Willkommen bei der Interessengemeinschaft "Rauhwollige Pommersche Landschafe" e.V.

Die Interessengemeinschaft Rauhwollige Pommersche Landschafe e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, bundesweit an der Erhaltung, Zucht und Verbreitung des Rauhwolligen Pommerschen Landschafs mitzuwirken. Das Vermitteln von Zuchttieren, innerhalb Deutschlands und über Landesgrenzen hinaus, ist ein Hauptanliegen. Der gegenseitige Gedankenaustausch von Mitgliedern, Informationsveranstaltungen mit interessanten Themen über das Pommernschaf und der züchterische Fortschritt stehen hierbei im Mittelpunkt.


RPL TagNiedersachsen 2016

bester Jährlingsbock 2016 Niedersachsen,Z&uumlchter Thomas Gehrken (Foto: Richterich)

Bild oben: 1a Jährlingsbock aus der Zucht von Thomas Gehrken.

(Bilder ganz oben) In Achim fand am letzten Samstag die Körung der niedersächsischen rauhwolligen pommerschen Landschafe statt. Züchter Jens Rummel hat seine Hofwiesen zu Verfügung gestellt und mit Hilfe von Familie und Freunden vor, während und nach der Veranstaltung für einen reibungslosen Ablauf und eine gute Versorgungslage gesorgt. Ein herzliches Dankeschön an alle! Die Körung wurde durch Robert von Stärk und Matthias Brockob (Landeschafzuchtverband) vorgenommen. Viele Zuschauer aus der Umgebung waren da, aber auch Züchter auf der Suche nach Zuwachs für die Herde, die zum Teil sogar aus NRW oder Brandenburg angereist waren. 80 gemeldete Tieren von 11 niedersächsischen Züchtern wurden bewertet und grösstenteils ins Zuchtbuch aufgenommen. So konnte ein guter Eindruck über die Nachzucht in Niedersachsen gewonnen werden.

Bewertung:
1a Jährlingsbock: Thomas Gehrken
1a Jährlingsschaf: Jens Rummel
1a Lammbock: Wiebke Knoop
1a weibl. Lamm: Norbert Gloor

Sie sind bei www.pommernschafe.de ---  besuchen Sie www.rauhwoller.de